Datenschutzrichtlinie von Living Stone

Ihre Privatsph√§re ist uns wichtig. Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie, um mehr √ľber die Informationen zu erfahren, die Living Stone von Ihnen sammelt und wie Living Stone diese Informationen verwendet.

Welche Informationen sammeln wir?

Von Benutzern und anderen Personen bereitgestellte Informationen

  • Ihre Kontoinformationen. Sie geben Ihre E-Mail-Adresse an, um ein Konto zu erstellen oder unseren Newsletter zu abonnieren. Wenn Sie die Bereitstellung dieser Informationen verweigern, k√∂nnen Sie die Dienste m√∂glicherweise nicht ordnungsgem√§√ü nutzen. Wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, werden Sie m√∂glicherweise aufgefordert, Ihre Kontaktinformationen wie Ihren Namen, Ihren Avatar, Ihr Geschlecht, Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse einzugeben
  • Kundendienst. Sie k√∂nnen uns Informationen √ľber Ihre Nutzung der Dienste zur Verf√ľgung stellen, einschlie√ülich Ihrer Produktinformationen und wie Sie mit Ihnen in Kontakt treten k√∂nnen, damit wir Kundensupport leisten k√∂nnen. Sie k√∂nnen beispielsweise eine E-Mail senden, die Informationen √ľber unsere Ger√§teleistung, Anwendungsleistung und andere Probleme enth√§lt.

Holen wir Ihr Einverständnis ein, bevor wir Informationen sammeln?

Ja. Wenn Sie einige Webfunktionen wie die Registrierung eines Kontos oder die Anmeldung zur Teilnahme an einer Veranstaltung nutzen, werden wir Sie bitten, diese Datenschutzrichtlinie zu akzeptieren und ihr zuzustimmen.

Sie k√∂nnen Ihre Einwilligung zur Erhebung, Nutzung und/oder Offenlegung Ihrer von uns gespeicherten oder kontrollierten personenbezogenen Daten durch Einreichen einer Anfrage widerrufen. Je nachdem, in welchem ‚Äč‚ÄčUmfang Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen, kann dies dazu f√ľhren, dass Sie nicht mehr auf unsere Produkte und Dienstleistungen zugreifen k√∂nnen. Durch das L√∂schen Ihres Kontos werden die zugeh√∂rigen Inhalte nicht automatisch vollst√§ndig von unseren Systemen entfernt. Wir l√∂schen relevante Informationen, die eindeutig identifiziert werden k√∂nnen (z. B. Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen und Ihr Land). Informationen, die nicht eindeutig identifiziert werden k√∂nnen (z. B. Ihr Geburtstag oder Ihr Geschlecht), werden jedoch nicht gel√∂scht.

Wof√ľr verwenden wir Ihre Informationen?

Alle Informationen, die wir von Ihnen sammeln, können auf eine der folgenden Arten verwendet werden:

¬∑ Um Ihnen regelm√§√üig E-Mails zu senden: Die E-Mail-Adresse, die Sie f√ľr die Bestellabwicklung angeben, kann dazu verwendet werden, Ihnen Informationen und Aktualisierungen zu Ihrer Bestellung zuzusenden sowie gelegentlich Unternehmensnachrichten, Aktualisierungen, verwandte Produkt- oder Serviceinformationen usw. zu erhalten.

Hinweis: Wenn Sie sich zu irgendeinem Zeitpunkt vom Erhalt zuk√ľnftiger E-Mails abmelden m√∂chten, finden Sie am Ende jeder E-Mail detaillierte Anweisungen zum Abbestellen.

· Unser Service: Wir betreiben und stellen Services bereit, einschließlich der Bereitstellung von Kundensupport sowie der Verbesserung, Reparatur und Anpassung der Services. Wir verstehen, wie Menschen die Dienste nutzen, und analysieren und nutzen die uns vorliegenden Informationen, um die Dienste zu bewerten und zu verbessern.

Privatsphäre von Kindern

Die Dienste richten sich nicht an Minderj√§hrige und sind nicht f√ľr deren Nutzung bestimmt. Im Einklang mit den Anforderungen des geltenden Rechts werden wir, wenn wir erfahren, dass wir Informationen direkt von einem Minderj√§hrigen ohne die √ľberpr√ľfte Zustimmung seiner Eltern erhalten haben, diese Informationen nur verwenden, um diesem Kind (oder seinen Eltern oder Erziehungsberechtigten) direkt zu antworten ), um den Minderj√§hrigen dar√ľber zu informieren, dass er oder sie die Dienste nicht nutzen kann, und wird diese Informationen anschlie√üend l√∂schen.

Wenn Sie minderj√§hrig unter 16 Jahren sind (gem√§√ü den gesetzlichen Bestimmungen der EU-Mitgliedstaaten darf das Mindestalter nicht unter 13 Jahren liegen), m√ľssen Sie vor der Verwendung dieses Produkts und seiner Produkte die schriftliche Zustimmung Ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten einholen entsprechende Dienstleistungen.

Rechtliche Grundlage

1. Sofern kein Vertrag vereinbart wird, der Nutzer zustimmt oder das Gesetz es nicht vorschreibt, sollte die betroffene Person das Recht haben, nicht von der automatischen Entscheidungsfindung betroffen zu sein.

2. Datenverwalter sollten geeignete Ma√ünahmen ergreifen, um die Rechte und Freiheiten der betroffenen Personen sowie berechtigte Interessen zu sch√ľtzen, und sicherstellen, dass betroffene Personen das Recht haben, mit Datenverwaltern in Kontakt zu treten, Meinungen zu √§u√üern und Entscheidungen anzufechten.

3. Wir erfassen die Informationen, die f√ľr die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich sind. W√§hrend des Erfassungsprozesses halten wir uns strikt an Gesetze und Vorschriften und erfassen niemals Informationen, die durch Gesetze oder Verwaltungsvorschriften verboten sind. Wir erfassen auch nicht den Inhalt Ihrer Chats oder Telefonanrufe.

Geben wir Informationen an Dritte weiter?

Wir verkaufen, handeln oder √ľbertragen Ihre personenbezogenen Daten nicht auf andere Weise an Dritte. Dies gilt nicht f√ľr vertrauensw√ľrdige Dritte, die uns beim Betrieb unserer Website, bei der F√ľhrung unserer Gesch√§fte oder bei der Betreuung Ihrer Kunden unterst√ľtzen, sofern diese Parteien sich bereit erkl√§ren, diese Informationen vertraulich zu behandeln. Wir k√∂nnen Ihre Daten auch dann freigeben, wenn wir der Ansicht sind, dass die Freigabe zur Einhaltung des Gesetzes, zur Durchsetzung unserer Website-Richtlinien oder zum Schutz unserer Rechte, unseres Eigentums oder der Sicherheit anderer erforderlich ist. Allerdings k√∂nnen nicht pers√∂nlich identifizierbare Besucherinformationen an andere Parteien f√ľr Marketing-, Werbe- oder andere Zwecke weitergegeben werden.
ZUR√úCK NACH OBEN